08.01.2019 // 18:01h

Abgesagt: LACRIMAS PROFUNDERE & EWIGHEIM

Das Konzert von Lacrimas Profundere und Ewigheim, das für den 12.01. im MusikZentrum geplant war, muss leider abgesagt werden. Hier das Statement der Band: Liebe Freunde, heute erreichte uns die schlimme Nachricht, dass Daniel, der Basser von Lacrimas Profundere schwer gestürzt ist und sich den Nerv seines Armes so schwer verletzt hat, dass er kein Gefühl mehr in seinen Fingern spürt. Er wird wohl sogar operiert werden müssen und es steht zu befürchten, dass er nie wieder Bass oder Gitarre spielen können wird. Ganz im Zeichen von "Show must go on" werden Lacrimas Profundere für Euch Hamburg und Köln als Trio spielen, etwas, was es so sicherlich nie wieder geben wird, in Hannover ist dieser Plan jedoch aus produktionstechnischen Gründen nicht zu verwirklichen. Ab 18.1. in Berlin bis zum Rest der Tour, wird dann der Ex Gitarrist Tony Berger, seinen ehemaligen Kollegen Lacrimas Profundere zur Seite stehen und die Tour fertig spielen.

 

Eure immer noch sehr bestürzten Ewigheim und Lacrimas Profundere

Tickets können bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden.

news
11.01.2019
Absage: MOTRIP & ALI AS
Das für den 28.03. im Capitol geplante Konzert von MoTrip & Ali As wurde leider abgesagt. Tickets können...
weiterlesen >
21.12.2018
Neu im Vorverkauf: EXTRABREIT, HATE SQUAD und SOME SPROUTS
Kurz vor den Feiertagen hat noch der Vorverkauf für folgende Konzerte begonnen:Some Sprouts am 07.05. im LUXHate...
weiterlesen >
21.12.2018
Neu im Vorverkauf: STICK TO YOUR GUNS
Modern-Hardcore mit Mosh-Breakdowns und Singalongs - dafür stehen Stick To Your Guns. Zusammen mit Nasty und Get...
weiterlesen >